Historisch

Perry Miniatures: mehr bayerische Infanterie und Artillerie fertig!

Es sind wieder einige Minis fertig geworden. Zuerst die restlichen Bayern der Koalitionskriege für Black Powder.

Die Minis stammen wieder von den Perrys. Für die Fotos habe ich noch ein paar Waldbases gebastelt, sowie ein passendes Hintergrundbild drucken lassen. Das Foto stammt aus unserer Gegend hier in südost Bayern.

Den Anfang macht eine 6 Pfünder Batterie:

 

 

 

 

 

 

 

Weiter geht es mit 12 Schützen:

 

 

 

 

Gefolgt von Bernhard Erasmus von Deroy. Bei Black Powder machen die Anführer immer nicht so viel her wie bei zb bei GW Systemen.

 

 

 

 

Deshalb geht es auch gleich weiter mit der Linieninfanterie. Die macht schon etwas mehr her finde ich.

 

 

 

 

Zum Schluss gibt es noch einige Gruppenbilder:

 

 

 

 

 

Historsiche Miniaturen empfinde ich mittlerweile als eine Art „Ausgleich“ zum heroischen Maßstab. Ich hätte nicht gedacht dass ich das bemalen von Linieninfanterie als entspannend sehen würde. Da es auch keine wirklichen einzlenen Großmodelle gibt geht das bauen und bemalen auch recht zügig von der Hand.

More in:Historisch

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.